Beckenbodengymnastik

Mehr Lebensqualität durch richtiges Training

 

Der Beckenboden ist der geheimnisvollste Muskel des Menschen. Er wird im Alltag zwar dringend benötigt, aber meist sträflich vernachlässigt. Eine schlaffe Beckenbodenmuskulatur kann zahlreiche Beschwerden verursachen, u. a. Rückenprobleme, Harn-/Stuhlinkontinenz, Blasen-/Gebärmuttersenkungen.

Der Kurs bietet den Teilnehmern die Möglichkeit, ihren Beckenboden in seinen Funktionen kennen zu lernen, wahrzunehmen und zu kräftigen. Durch gezielten Muskelaufbau des Beckenbodens und die damit verbundene Korrektur des Kreuzbeins, erfahren die Teilnehmer eine Linderung bzw. dauerhafte Beschwerdefreiheit bei Inkontinenz- oder Rückenproblemen.

Ein gut trainierter Beckenboden ist elastisch, kraftvoll und bildet die Tragfläche für die inneren Organe und Schließmuskeln. Er ist entscheidend für ein gutes Körpergefühl, verbunden mit einer aufrechten Körperhaltung.

 

Kursinhalt bei 10 Trainingseinheiten:

  • a) In der ersten Stunde theoretische Einführung unter Verfügungsstellung von Informationsmaterial
  • b) Wahrnehmung des Beckenbodens
  • c) Gezielte Kräftigungs- und Entspannungsübungen für den Beckenboden
  • d) Kräftigungsübungen der gesamten Muskulatur des Halteapparates
  • e) Übungsintensivierung- und Erweiterung vom Kursbeginn bis zum Kursende
  • f) Allgemeine Entspannungs- und Lockerungsübungen
  • g) Vermittlung von Körpererfahrung und positiven Bewegungserlebnissen in der Gruppe
  • h) Ständige Vermittlung der Wichtigkeit zur korrekten Ausführung der Übungen
  • i) Information und Anleitung zu Bewegungsabläufen im Alltag

 

Folgender Termin stehen zur Wahl:
Montag
06.01.2014 bis einschl. 17.03.2014 (außer Rosenmontag)
von 17.15 Uhr bis 18.15 Uhr

 

Kursleiterin: Monika Aufderlandwehr

 

Je Teilnehmer wird eine Eigenbeteiligung von 20,00 € fällig.

 

Anmeldungen bitte per Mail an Hildegard Jürgens: hijuergens@aol.com

  • 460 Aufrufen
  • Kommentare sind geschlossen.

    Mitglied werden
    Unsere Sportgemeinschaft freut sich immer über neue, aktive Mitglieder. Eine Zugehörigkeit zur Westfälischen Provinzial Versicherung AG ist nicht Voraussetzung. Natürlich können Partner/-innen, Kinder, Bekannte und Verwandte und natürlich auch Kollegen/-innen, die an anderen Standorten des Provinzial NordWest Konzerns tätig sind, Mitglied bei uns werden! Jeder ist herzlich willkommen! Auspowern zum Stressausgleich oder Entspannung zum Stressabbau: in unserem breit gefächerten Angebot ist für jeden Sporttypen etwas dabei! Betriebssportgemeinschaft

    Provinzial-Versicherungen e.V.
    Provinzial-Allee 1, 48131 Münster

    1. Schritt: Beitrittserklaerung PDF hier herunterladen und ausfüllen

    2. Schritt: An uns zuschicken.

    Fax: 0251-219-4132
    Email: bsg.muenster@provinzial.de

     

    Betriebssportgemeinschaft

    "Westfälische Provinzial Versicherungen Münster e.V."

    Provinzial-Allee 1
    48131 Münster

    1 Vorsitzender
    Reinhard Arndt

    Geschäftsführerin
    Ulrike Fabian

    Tel.: 0251/219-3165
    Fax: 0251/219-4132

    Vereinsregister Ur-Nr. 303-305/02 E 00558-02